Connect with us
Hauptsponsor in der Bundesliga

Think big – Hauptsponsorship im Fußball


Sascha Meyer

Es ist immer noch die absolute Königsklasse des europäischen Sportsponsorings: Das Hauptsponsorship im Fußball, gepaart mit dem prominenten Firmen-Logo auf der breiten Trikotbrust des Partnervereins.

Weltweit sichtbar, in jedem Zweikampf, jedem Kopfball-Duell, jeder TV-Übertragung, einfach zu jedem Zeitpunkt absolut präsent. Etwa Fly Emirates bei Real Madrid, die Deutsche Telekom bei den Bayern, Evonik bei Borussia Dortmund oder auch auf eher nationaler und regionaler Ebene Heinz von Heiden auf dem Trikot von Hannover 96 – ein Hauptsponsorship öffnet viele Türen und schafft eine Vielzahl von Mehrwerten, je nachdem welche Ziele das Partner-Unternehmen verfolgt.

Was sind die Ziele eines Unternehmens, das als Hauptsponsor auftritt?

Unternehmen, die in den Sport oder den Fußball einsteigen und Partnerschaften mit einem oder mehreren Vereinen eingehen, tun dies aus den unterschiedlichsten Gründen. Oft werden die Kommunikationsziele Image, Relevanz, Markenbekanntheit, Sales-Steigerung oder Zugang zur Zielgruppe genannt. Darüber hinaus gibt es auch viele Unternehmen, die ihr Engagement aus Gründen wie CSR und Employer Branding heraus motivieren.

Bekanntheit als Kommunikationsziel als Hauptsponsor
Umsatz als Kommunikationsziel als Hauptsponsor
Image als Kommunikationsziel als Hauptsponsor
Corporate als Kommunikationsziel als Hauptsponsor

Finden Sie und Ihr Unternehmen sich in diesen kommunikativen Zielsetzungen wieder? Dann downloaden Sie jetzt kostenlos unser digitales E-Paper zum Thema oder kommen Sie direkt auf uns zu!

WARUM JETZT EIN EINSTIEG IN DEN SPORT FÜR UNTERNEHMEN WEGWEISEND SEIN KANN?

Die Corona Pandemie bedeutet in der westlichen Welt wohl den größten wirtschaftlichen, finanziellen und privaten Einschnitt seit Jahrzehnten. Keiner konnte sich noch Anfang des Jahres vorstellen, welche Ausmaße diese Pandemie annehmen wird und welcher Einfluss damit einhergehen wird.

Viele Unternehmen stehen mit dem Rücken zur Wand. Doch vorangegangene Krisen zeigen: Marken, die während einer solchen Krise weiter in Werbung investieren und ihre externe Kommunikation priorisieren, halten ihren Marktanteile und können diese zum Teil sogar weiter ausbauen. Vor allem, wenn Marktbegleiter ihre Werbebudgets reduzieren! (Quelle: Quelle WARC / Peter Field, „Marketing in a downturn: lessons from the past”, Market Leader, Autumn 2008)

Wir glauben, dass Sport eine einzigartige emotionale Kraft hat und Menschen verbindet. Aber die Emotionalität im Sport, die auf die Marken abstrahlt, die in diesem Umfeld werben, sind nicht die einzigen Gründe.

Die zu erzielenden Reichweiten sind im Sport und besonders im Fußball einzigartig und über herkömmliche Werbung nicht zu erreichen bzw. bezahlbar. Live-Übertragungen, Highlights in TV und Online sowie Berichterstattungen in Print und Online erreichen verlässlich seit Jahrzehnten Millionen von Menschen.

Allein in Deutschland interessieren sich 45 Mio. Menschen für Fußball (Quelle: AWA 2019) und die Hälfte davon sagt sogar, dass Fußball aus ihrem Leben nicht wegzudenken sei. Auch in den Sozialen Netzwerken zeigt sich das Potenzial, was Fußball an Reichweiten liefern kann. Alle Erst- und Zweitligisten vereinen 130 Mio. Follower auf Ihren Kanälen wie Facebook, Instagram, YouTube und Tik Tok.

Auch in COVID19-Zeiten erreichte die Bundesliga seit ihrem Restart im vergangenen Mai einmal mehr wieder ein breites Millionenpublikum.


Ein gutes Beispiel, das sowohl Markenbekanntheit als auch Employer Branding verbindet, beschreibt die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Evonik und Borussia Dortmund. Finden Sie den aufbereiteten Case in unserem ePaper und überzeugen Sie sich davon, dass auch weniger emotional aufgeladene Industrien ihre Ziele durch den Fussball erreichen können.

Na, interessiert? Sie wollen noch mehr zu diesem Thema erfahren? Dann laden Sie sich jetzt unser kostenloses E-Paper zu den Vorteilen eines Hauptsponsorships herunter! Darin finden Sie Details zu:

  • weiteren, erfolgreichen Hauptsponsor-Cases im Profi-Sport
  • den wichtigsten Key Performance Indicators (KPIs)
  • weiteren Mehrwerten des Sportsponsorings

JETZT E-PAPER DOWNLOADEN!

Mit Setzen des vorstehenden Häkchens willige ich ein, dass SPORTFIVE die von mir zur Verfügung gestellten Daten nutzen, um mich zu kontaktieren und mir weitere Informationen und interessante Insights sowie Angebote zum Sponsoring und Sportmarketing zu übersenden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen kann, indem ich auf den Link am Ende jeder von SPORTFIVE übersandten E-Mail klicke oder direkt eine E-Mail an Newsletter@Sportfive.com sende. SPORTFIVE wird meine Daten mit größter Sorgfalt und in Einklang mit den einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen erheben, verarbeiten und speichern. | Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende dieser Website.


SHARE NOW

x

Newsletter-Anmeldung

Interesse an den aktuellsten News und Insights aus dem Sportbusiness und der Sportmarketing-Welt? Dann subscriben Sie hier!
Mit Setzen des vorstehenden Häkchens willige ich ein, dass SPORTFIVE die von mir zur Verfügung gestellten Daten nutzen, um mich zu kontaktieren und mir weitere Informationen und interessante Insights sowie Angebote zum Sponsoring und Sportmarketing zu übersenden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen kann, indem ich auf den Link am Ende jeder von SPORTFIVE übersandten E-Mail klicke oder direkt eine E-Mail an de.info@sportfive.com sende. SPORTFIVE werden meine Daten mit größter Sorgfalt und in Einklang mit den einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen erheben, verarbeiten und speichern. | Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende dieser Website.