Connect with us

SPORTFIVE setzt Premiere des ‚Hyundai Bayon‘ europaweit und digital um


News

Hyundai Bayon feiert digitale Weltpremiere: SPORTFIVE setzt Launchkampagne in neun europäischen Ländern multimedial um

Am 2. März 2021 hat mit dem Hyundai BAYON ein neuer Crossover-SUV des koreanischen Autobauers das Licht der Welt erblickt. Das exklusiv für Europa entwickelte Fahrzeug wurde im Rahmen einer digitalen Premiere zusammen mit neun Kunstwerken von Künstlern aus verschiedenen europäischen Ländern, die sich vom BAYON inspirieren ließen, vorgestellt. SPORTFIVE zeichnet für die Entwicklung, Produktion und Distribution der digitalen Kampagne verantwortlich.

In einer einzigartigen Kampagne hat Hyundai am 2. März mit dem BAYON das erste exklusive Fahrzeug für den europäischen Markt präsentiert und damit ein Ausrufezeichen gesetzt: Neun Künstler aus verschiedenen Ländern Europas haben sich von Elementen des BAYON wie beispielsweise dem Frontgrill oder den Scheinwerfern inspirieren lassen und eigene Kunstwerke passend zum Fahrzeug und den jeweiligen Elementen entwickelt. Hyundai veröffentlichte vor der Weltpremiere zusammen mit den Künstlern ihre Kunstwerke, um im zweiten Schritt dann zur Weltpremiere den visuell und technisch beeindruckenden BAYON im Rahmen eines von SPORTFIVE produzierten Premierenfilms vorzustellen.

Im Rahmen des Films stellen sich die Künstler die Frage, was sie am BAYON besonders inspiriert und geben ganz unterschiedliche Antworten: Mal ist es das beeindruckende Design des Frontgrills, mal der Claim „Get ready for new heights“ oder die markanten Scheinwerfer. Der Film konzentriert sich danach stärker auf das Fahrzeug und zeigt all die beeindruckenden Details des neuen BAYON. Neben dem Premierenfilm produzierte SPORTFIVE weitere Inhalte für die Webseiten der Länder, wie eine interaktive Fahrzeug- und Kunstgalerie und einen 360-Grad-Blick in das Innere des Fahrzeugs, sowie die gesamte Social-Media-Kampagne für die Kunst- und Auto-Zielgruppen.

Karsten Bentlage, Managing Director bei SPORTFIVE Germany Consulting, sagt: „Zusammen mit Hyundai haben wir in den letzten Jahren im Sport-Sponsoring eine europaweite Multiteam-Strategie entwickelt und umgesetzt und es freut mich umso mehr, dass die Kollegen uns jetzt auch bei der Weltpremiere ihres ersten exklusiven Fahrzeugs für den europäischen Markt vertraut haben. Zusammen mit unserer Consulting-Unit in Frankfurt, die den Kunden Hyundai vollumfänglich betreut und den Content Studios in Berlin und Hamburg, die für die kreative Umsetzung und Produktion verantwortlich waren, sind wir in der Lage Marken auch weit über den Sport hinaus emotional in Szene zu setzen.“

Rolf Faber, Head of Brand Experience & Sponsoring bei Hyundai Motor Europe, ergänzt: „Mit dem BAYON zeigt Hyundai, wie das moderne Auto für die europäischen Städte aussehen sollte: Außen optisch kraftvoll und kompakt, um in den engen Straßen und begrenztem Platz komfortabel navigierbar zu sein und gleichzeitig innen großzügig und mit einer höheren Sitzposition für ausgezeichnete Rundumsicht. Zusammen mit SPORTFIVE haben wir dieses Gefühl mittels der neun Künstler für unsere verschiedenen Märkte sehr individuell umgesetzt und so die Kunden effektiv erreicht.“


SHARE NOW

x

Newsletter-Anmeldung

Interesse an den aktuellsten News und Insights aus dem Sportbusiness und der Sportmarketing-Welt? Dann subscriben Sie hier!
Mit Setzen des vorstehenden Häkchens willige ich ein, dass SPORTFIVE die von mir zur Verfügung gestellten Daten nutzen, um mich zu kontaktieren und mir weitere Informationen und interessante Insights sowie Angebote zum Sponsoring und Sportmarketing zu übersenden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen kann, indem ich auf den Link am Ende jeder von SPORTFIVE übersandten E-Mail klicke oder direkt eine E-Mail an de.info@sportfive.com sende. SPORTFIVE werden meine Daten mit größter Sorgfalt und in Einklang mit den einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen erheben, verarbeiten und speichern. | Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende dieser Website.